Schulbesuch, Studium,

Work & Travel in Kanada

Telefon Büro Dortmund: +49 (231) 58 62 482
Telefon Büro Hamburg: +49 (40) 5525725
E-Mail: info@studying-kanada.de

Facebook

Interessiert an einem Aufenthalt in Australien oder Neuseeland? Dann geht es hier weiter...

Schulen in Alberta

KanadaPanorama43

Alberta besitzt umfangreiche Ölvorkommen und ist die reichste Provinz Kanadas. Nach der Ölindustrie ist die Agrarwirtschaft ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Auch für Touristen hat die Provinz einiges zu bieten (www.travelalberta.com). So die bekanntesten Nationalparks der Rocky Mountains und die Boomtowns Edmonton und Calgary.

Edmonton Public Schools

Die Hauptstadt hat knapp über 810.000 Einwohner und liegt nahe dem geografischen Zentrum der Provinz. Edmonton hat mit der West Edmonton Mall nicht nur das weltweit größte Shoppingcenter, das Flusstal der Stadt besteht außerdem aus dem längsten zusammenhängenden System von städtischen Parks (Gesamtfläche 111 km²) in Nordamerika. Die University of Alberta befindet sich ebenfalls in der Hauptstadt. Über 35.000 Studierende sorgen für ein großes kulturelles Angebot und studentisches Flair in der Stadt.

Internationale Schüler können aus folgenden High Schools wählen:

(Kosten für Schulgebühren und Gastfamilien: 1 Jahr CAN$ 23.505/ 1 Semester CAN$ 12.455)

 

 

Golden Hills School Division

Die Golden Hills School Division verwaltet Schulen in und um Strathmore, Drumheller und Three Hills. Strathmore mit seinen knapp über 120.000 Einwohnern liegt 40 Kilometer östlich von Calgary und ist deshalb eine gute Alternative zur Großstadt. 

(Kosten für Schulgebühren und Gastfamilien: 1 Jahr CAN$ 20.320/ 1 Semester CAN$ 10.655 / 3 Monate CAN$ 6.789)

 

Medicine Hat School District

Der Medicine Hat School District verwaltet zwei High Schools. Die Stadt mit rund 65.000 Einwohnern liegt 300 Kilometer südöstlich von Calgary und besticht durch die meisten Sonnenstunden von allen kanadischen Städten. 

(Kosten für Schulgebühren und Gastfamilien: 1 Jahr CAN$ 17.700/ 1 Semester CAN$ 9.150)

 

Calgary Board of EducationHaus einer Gastfamilie

Leider gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Calgary aufgrund einer neuen Gastfamilienorganisation, die Schwierigkeiten hat, in vielen Gegenden Familien zu finden überaus schwierig, weshalb wir die Zusammenarbeit im Moment ruhen lassen und andere Schulbezirke empfehlen! Wer eine eigene Gastfamilie hat, dem helfen wir natürlich sehr gerne!

Die größte Stadt der Provinz ist vor allem durch die Calgary Stampede bekannt, ein absolut einzigartiges Westernspektakel, das jährlich rund 1,5 Mio. Besucher anzieht, sowie als Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1988. Sie ist mit knapp über einer Million Einwohner zugleich die viertgrößte und am schnellsten wachsende Großstadt Kanadas. In knapp einer Stunde erreicht man die kanadischen Rocky Mountains.

Das „Calgary Board of Education" ist für 223 Schulen mit mehr als 100.000 Schülern zuständig. Internationale Schüler können aus 8 unterschiedlichen High Schools die gewünschte Schule auswählen:

a1182210

(Kosten für Schulgebühren und Gastfamilien:
1 Jahr CAN$ 22.680/ 1 Semester CAN$ 11.905)

1rockies

 

Canadian Rockies Public Schools

Die Rocky Mountains – das sind Berge, Wälder, Flüsse und Seen. Bären Elche, Hirsche. Das ist Natur pur. Naturverbundene Menschen, die ihre Freizeit gerne mit Familien und Freunden und mit Outdoor-Aktivitäten verbringen. Dazu gehören Besuche der Nationalparks Banff und Jasper, Wandern und Klettern im Sommer sowie Skifahren und Eishockey im Winter.
1banffDas Gebiet ist Heimat  kanadischer Abfahrts-, Langlauf- und Biathlon-Skiteams. Die Hauptorte sind Banff (rund 9.400 Einwohner) und Canmore (rund 12.300 Einwohner), wo sich auch die Schulen befinden. Alberta‘s Metropole Calgary liegt rund 120 km entfernt.

In diesem Schulbezirk stehen folgende Schulen zur Auswahl

Banff Community High School

Canmore Collegiate High School

(Kosten für Schulgebühren und Gastfamilien: 1 Jahr CAN$ 23.850/ 1 Semester CAN$ 12.850/ 3 Monate CAN $ 8.400)